Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Andermatt Golfregion

Zwei Alpenpässe, vier innert 30 Autominuten erreichbare Golfplätze, sieben Partnerhotels und zwei «Golf-Pass»-Packages – das sind Golfferien in der Andermatt Golf Region.

Sportlich, genussreich und einzigartig. Zu dieser Region gehören der Andermatt Swiss Alps Golf Course und die drei 9-Loch-Plätze in Realp (Uri), Sedrun (Graubünden) und Obergesteln (Wallis) – vier Anlagen mit unterschiedlichsten Charakteristiken.

PDF Package Golfregion

Golfplätze neben Andermatt

Sedrun

Golfspiel in einer wilden und natürlichen Schlucht entlang des jungen Rheins.

mehr Infos

Realp

Der effektiv alpinste Golfplatz der Schweiz mit einmaliger Aussicht von oben.

mehr Infos

Obergesteln

Ruhiger alpen Golfplatz in einem üppigen Bergtal an der Quelle der mächtigen Rhône.

mehr Infos

Alpin-Golf in all seinen Facetten

Die Andermatt Golf Region verknüpft diesen Golf-Genuss mit Kulinarik. Ausflüge nach Obergesteln und Sedrun bieten die Chance die regionalen Spezialitäten des Wallis und Graubündens kennenzulernen. Das sind Schweizer Golfferien auf höchstem Niveau.

Der 18-Loch Platz von Andermatt ist ein Championship Course mit 15 flachen Fairways und einigen alpinen Elementen.

Der wenige Kilometer entfernte Golfplatz Realp am Fuss des Furkapasses gilt mit 120 Metern Höhenunterschied als «alpinster Golfplatz der Welt». Konditionsstarken Golfern bietet sich hier die Möglichkeit zu naturnahem Golfsport. Auf der Walliser Seite des Furkapasses wartet der Parcours des GC Source du Rhône mit gänzlich anderem Charakter: Auf einer flachen Hochebene direkt am Ufer der Rhône liegt eine der längsten 9-Loch Anlage der Schweiz.

Der Oberalppass verbindet die Kantone Uri und Graubünden. Unweit der Quelle des Vorderrheins liegt der 9-Loch Platz des GC Sedrun. Am spektakulären Schlussloch schlägt man den Drive über den Rhein, der hier noch ein schmaler Bergbach ist.

BESTELLUNG GOLFPASS