Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Andermatt Swiss Alps AG bewältigt enormes Bauvolumen

Auf dem Weg zum Ganzjahresresort kann die Andermatt Swiss Alps AG auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurückblicken. 2017 wurden in Andermatt über CHF 172 Mio. investiert. Insgesamt belaufen sich die Investitionen seit Projektstart auf CHF 900 Mio. 2017 konnten Immobilien im Umfang von über CHF 55 Mio. verkauft werden. Bis Ende 2017 wurden in fertiggestellten und bewohnten Apartmenthäusern über zwei Drittel der Wohnungen verkauft. Das Hotel The Chedi Andermatt verzeichnete 2017 rund 15 Prozent mehr Gäste.

Medienmitteilung

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Keine Kommentare