Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Hochbetrieb auf den höchsten Baustellen Andermatts - Drei neue Bahnen zum Saisonstart 2017/2018 der SkiArena

Im Skigebiet Andermatt-Sedrun wird mit Hochdruck daran gearbeitet, bis zum Start der Wintersaison 2017/2018 drei neue Bahnen mit den zugehörigen Pisten und die Beschneiung im Gebiet Nätschen – Gütsch – Schneehüenerstock fertigzustellen. Auf den acht höchsten Baustellen Andermatts sind über 200 Bauarbeiter mit rund 40 schweren Baumaschinen im Einsatz, damit die Skigebietsverbindung Andermatt-Sedrun Realität wird.

Medienmitteilung

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Keine Kommentare