Andermatt Music Winter Festival von Maestro Daniel Barenboim eröffnet. Das Festival ist dem 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens gewidmet

Medienmitteilung  ·  16. Januar 2020

Mit Daniel Barenboim am Piano ist am Mittwochabend das erste Andermatt Music Winter Festival 2020 eröffnet worden. Das Eröffnungskonzert wie auch das ganze Festival sind dem 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven gewidmet.

Maestro Daniel Barenboim spielte zur Eröffnung des gut besuchten Festivals von Ludwig van Beethoven die Sonate für Klavier D-Dur, op. 28 («Pastorale»), C-Dur, op. 2, Nr. 3, Fis-Dur, op. 78 sowie E-Dur, op. 109

An den weiteren Tagen bis 18. Januar spielt das Orchester «English Classical Players» unter der Leitung des Dirigenten Jonathan Brett mit Solisten von Weltformat: Nikita Boriso-Glebsky (Violine) am 16. Januar, Yoon-Jee Kim (Klavier) am 17. Januar und Anush Hovhannisyan (Sopranistin) am 18. Januar.

Vor den Abendkonzerten finden jeweils Vorträge zum Leben des Komponisten statt, moderiert durch den Musikexperten Ádám Bősze zu folgenden Themen: Beethovens Liebesleben, Beethovens Kraft und Beethovens Persönlichkeit. Bei Mittagsgesprächen geben die Solisten Einblick in ihr Schaffen.

Bilder des Eröffnungskonzertes gibt es ab 21.00 Uhr hier:

https://www.dropbox.com/sh/qoqgak61ev4zo33/AAD2mY9j5Mfw19Tl43NIrs5ka?dl=0

Andermatt Music Andermatt Music ist die neu gegründete Gesellschaft, die für das Programm der Andermatt Concert Hall und den Dorfteil Andermatt Reuss von Andermatt Swiss Alps verantwortlich zeichnet. Die künstlerische Leitung liegt bei drei britischen Produzenten: Maximilian Fane, Roger Granville und Frankie Parham, Mitbegründer des The New Generation Festival. Die Andermatt Concert Hall ist das Juwel des Projekts von Andermatt Swiss Alps AG, zu dem sechs neue Vier- und Fünf-Sterne-Hotels, Apartmentgebäude und Chalets sowie ein 18-Loch-, Par-72-Championship-Golfplatz gehören. Das Fünf-Sterne-Luxushotel The Chedi Andermatt wurde im Dezember 2013 eröffnet. Das Radisson Blu Hotel Reussen nahm seinen Betrieb im Dezember 2018 auf.

www.andermattmusic.com


Cookie-Einstellungen

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren