Oras­com De­ve­lop­ment

Die Andermatt Swiss Alps AG kann mit der Orascom Development Holding AG auf eine starke Partnerin zählen mit grosser Erfahrung in der Entwicklung von integrierten Feriendestinationen. Orascom ist an der Schweizer Börse gelistet und hat ihren Sitz in Altdorf im Kanton Uri.

Orascom Development Holding (ODH) ist ein führender Entwickler von integrierten Destinationen, die Hotels, Wohnungen und Freizeiteinrichtungen wie Golfplätze, Yachthäfen und unterstützende Infrastruktur umfassen. ODH besitzt ein vielfältiges Portfolio in Ägypten, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Oman, Marokko, Montenegro, der Schweiz und dem Vereinigten Königreich. Die Gruppe betreibt insgesamt 33 Hotels mit 7’178 Zimmern und besitzt rund 101 Millionen Quadratmeter Land.

El Gou­na

El Gouna ist das Aushängeschild von ODH. Die Stadt ist eine multinationale Gemeinschaft, die sich über zehn Kilometer an der unberührten Küste des Roten Meers erstreckt. Die Gesamtfläche ist 37 Millionen Quadratmeter, wovon 15 Millionen Quadratmeter entwickelt worden sind. El Gouna ist eine vollständig integrierte autarke Stadt, die höchsten globalen Standards entspricht.

Luftaufnahme von der Lagunenstadt El Gouna mit vorgelagerten Inselchen

O West

Das im Westen von Kairo gelegene O West ist die jüngste Ergänzung des Portfolios von ODH und der erste Schritt in den Erstwohnungsmarkt. Als Musterbeispiel für integriertes Wohnen ist O West intelligent und harmonisch gestaltet. Auf einer Fläche von 4,2 Millionen Quadratmetern bietet die Siedlung ein unvergleichliches Stadtleben.

Infinity Pool in El Gouna mit Aussicht auf das Rote Meer

Taba Heights

Taba Heights liegt in Taba, einer kleinen ägyptischen Stadt nahe der Nordspitze des Golfs von Aqaba auf der Sinai-Halbinsel, etwa 200 Kilometer nördlich von Sharm el-Sheikh und 20 Kilometer südlich der israelischen Stadt Eilat. Der Ferienort hat eine Gesamtfläche von 4,27 Millionen Quadratmetern, wovon erst 2,56 Millionen Quadratmeter bebaut sind.

Swimmingpools umgeben von Palmen und Sand in der Abenddämmerung

Maka­di Heights

Makadi Heights hat die Formel für den ultimativen Familienurlaub. Die Feriendestination mit Eigentumswohnungen liegt 70 Meter über Meer und bietet eine herrliche Aussicht. Ein weiteres Plus ist die Nähe zum Flughafen Hurghada und zu El Gouna.

Byoum

Inmitten der Oase Al Fayoum liegt Byoum, ein erstklassiges Reiseziel. Das Gelände von Byoum ist umrandet von einer Promenade mit Blick auf das Wasser des Qarun Sees - einem der ältesten natürlichen Seen der Welt – sowie einem Naturschutzgebiet. Das Resort liegt in einer Senke in der Wüste unmittelbar westlich des Nils, südlich von Kairo.

Restaurantterrasse mit Sonnenschirmen und Sitzgelegenheiten und den Ferienwohnungen im Hintergrund

Ha­wa­na Salalah

Das im alten Dhofar gelegene Hawana Salalah erstreckt sich über eine sieben Kilometer lange weisse Küstenlinie des Indischen Ozeans und 13,6 Millionen Quadratmeter Land. Es ist eine nachhaltig gebaute, sich ständig weiterentwickelnde Stadt mit geringer Bevölkerungsdichte. Es ist das Flaggschiff der ODH im Oman und folgt dem erfolgreichen Modell von El Gouna.

Küstenlinie mit schneeweissem Sandstrand, türkisblauem Wasser und Palmen in Hawana Salalah

As So­dah Is­land

As Sodah liegt an der Südküste von Oman, gegenüber Salalah Beach. Es wird das Nischenziel der Region mit einem luxuriösen 5-Sterne-Boutique-Hotel, exklusiven Pavillons mit Swimmingpools und einem Strand mit Privatzugang. Die Pläne für das Hotel umfassen auch eine Hauptlodge und ein Spa.

Je­bel Si­fah

Jebel Sifah ist eine integrierte Tourismusdestination, die internationale Besucherinnen und Besucher und Einheimische mit einzigartigen Immobilien-, Tourismus- und Hotelangeboten anzieht. Der Ort hat sich zur Heimat einer multikulturellen Gemeinschaft entwickelt und ist ein Ausdruck des lebhaften Wachstums und der Kultur des Omans.

Häuser und Hotels von Jebel Sifah direkt am Meer

City Walk

City Walk ist ein lebhafter kommerzieller Stadtkomplex am Strand in North Al Hail in Muscat. Das Grundstück umfasst eine Fläche von rund 50’000 Quadratmetern. Geplant sind eine 355 Meter lange Uferpromenade, Geschäfte und Restaurants sowie ein Premium-5-Sterne-Hotel mit 123 Zimmern.

Luš­ti­ca Bay

Luštica Development A.D. ist ein voll integrierter, selbstständiger Wohnort und ein Tourismusziel an der montenegrinischen Adriaküste. Die kleine Stadt liegt auf der Luštica Halbinsel in der idyllischen Trašte Bucht auf einer Fläche von 6,9 Millionen Quadratmetern und ist nicht weit von drei internationalen Flughäfen entfernt.

Luftaufnahme vom Meer auf die kleine Stadt Luštica Bay

The Cove

Das Cove Rotana Resort liegt an einer idyllischen Wasserbucht am Ras Al-Khaimah Strand und bietet eine spektakuläre Aussicht auf den Persischen Golf. Es liegt nur acht Kilometer vom Stadtzentrum und 20 Kilometer vom Flughafen Ras Al-Khaimah entfernt.

Chbi­ka

Chbika ist ein einzigartiges Reiseziel, wo die Schönheit des Meers, der Berge und des Sandes in perfekter Harmonie zusammenspielen. Die Architektur spiegelt die Umgebung wider und fügt sich nahtlos in die Natur ein. Chbika liegt etwa 400 Kilometer südlich von Agadir unweit der Insel Fuerteventura.

Eco-Bos

Die Orascom Development Holding hat Eco-Bos Development Ltd. im Mai 2010 formell als Joint Venture mit Imerys, einem multinationalen Industriemineralunternehmen, gegründet, um eine Reihe nachhaltiger Gemeinden in Cornwall, Grossbritannien, zu entwickeln. Über 6,5 Millionen Quadratmeter Land stehen zur Verfügung, verteilt auf sechs separate Standorte.

Cookie-Einstellungen

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren