Andermatt Responsible / Comunicato stampa

An­der­matt Swiss Alps Golf Cour­se erhält GEO-Zer­ti­fi­zie­rung

13 ottobre 2020

Die Golf Environmental Organization bestätigt, dass der Andermatt Swiss Alps Golf Course sämtliche Kriterien in den Bereichen Naturschutz, Ressourcenmanagement und gesellschaftliche Integration erfüllt – oder übertrifft.

Dafür erhält der Platz die weltweit anerkannte GEO-Zertifizierung. Das ist eine weitere Bestätigung für den Erfolg von Andermatt Responsible, der Kampagne für einen nachhaltigen Tourismusbetrieb in der Region Andermatt.

Um die GEO-Zertifizierung zu erhalten, wird eine Golfanlage genaustens unter die Lupe genommen. Berücksichtigt werden ökologische und wirtschaftliche Aspekte: Einerseits das gesamte Ökosystem mit der Tier- und Pflanzenwelt, andererseits die Betriebsführung und Bewirtschaftung des Platzes.

Langfristige Umweltschutzmassnahmen

Für die GEO-Zertifizierung zahlt sich aus, dass die Golfanlage in Andermatt von Grund auf ökologisch konzipiert wurde. Die Grüns und Abschläge werden beispielsweise über eine Schicht von Filterkies und eingebaute Drainagerohre entwässert, Teiche dienen der Regulierung des Wasserhaushalts auf dem Platz. So entstehen auch bei anhaltender Trockenheit oder Hochwasser keine grösseren Schäden. Pflanzenschutzmittel werden sehr zurückhaltend eingesetzt, gedüngt wird nur rund ein Viertel des Geländes und entlang von Gewässern gilt ein Dünge- und Pestizidverbot. Dies fördert wiederum die Biodiversität auf der Anlage. Die Anzahl an Libellenarten hat zugenommen, gefährdete Vogelarten, vor allem Bodenbrüter, fanden in den extensiv genutzten Wiesen um den Golfplatz ein neues Zuhause und immer mehr Zugvögel machen Halt in Andermatt.

Warum eine GEO-Zertifizierung?

Der Schweizerische Golfverband Swiss Golf setzt einen Schwerpunkt im Bereich Nachhaltigkeit und schloss dafür eine Partnerschaft mit der Golf Environmental Organization (GEO) ab. Die GEO ist eine Non-Profit-Organisation, die die Nachhaltigkeit von Golfanlagen fördert. Angestrebt werden naturnahe Golfplätze mit nachhaltigem Betrieb. Unterdessen sind Clubs in hundert Ländern auf der ganzen Welt GEO-zertifiziert. In der Schweiz haben acht Golfplätze das GEO-Zertifikat, 33 befinden sich im Zertifizierungsprozess.

Andermatt Responsible

Die Kampagne Andermatt Responsible steht für einen klimaverträglichen und nachhaltigen
Tourismus in der Region Andermatt, mit dem Ziel einen ressourcenschonenden Tourismusbetrieb zu ermöglichen. Die GEO-Zertifizierung ist ein weiterer Schritt in diese Richtung.

Mehr zu Andermatt Responsible
Webseite GEO-Zertifizierung

Factbox

Andermatt Swiss Alps AG

Da intuizione a destinazione turistica: negli ultimi anni Andermatt è diventata una destinazione ideale per tutto l’anno con i suoi palazzi, hotel e ville, uno splendido campo da golf a 18 buche dalle atmosfere tipicamente scozzesi, che rappresenta una sfida stimolante per tutti gli amanti del golf, e la SkiArena, che non è solo il comprensorio sciistico più moderno della Svizzera, ma anche il più grande della Svizzera Centrale con piste che da Andermatt arrivano fino a Sedrun e Disentis. Il prestigioso hotel a 5 stelle The Chedi Andermatt spicca per il suo perfetto connubio tra genuinità alpina e maestosità urbana, mentre il Radisson Blu Reussen per la sua piscina indoor aperta al pubblico e l’area fitness e wellness. Nei prossimi anni verranno costruiti nuovi palazzi e hotel.

andermatt-swissalps.ch / andermatt-facts.ch

Impostazione cookie

Il sito Web utilizza i cookie: i cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando i nostri servizi, accetti l'impostazione dei cookie da parte nostra. Saperne di più