Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Immobilienverkäufe, Auslastung Hotel The Chedi Andermatt, Golf Course und Bergbahnen auf Rekordniveau

Die Andermatt Swiss Alps Gruppe konnte die positive Dynamik des ersten Halbjahres 2020 erfolgreich weiterführen: Der Verkauf von Immobilien ist mit CHF 85 Mio. per Ende Oktober auf Rekordniveau, ebenso die Auslastung des Hotels The Chedi Andermatt mit 68 Prozent. Ein Besucherplus verzeichnen auch der Sommerbetrieb der SkiArena Andermatt-Sedrun (+12 %) und der Andermatt Golf Course (+50 %). 64 Prozent der Immobilienkäufer stammen aus der Schweiz, weitere 20 Prozent aus dem übrigen Europa. An den ersten beiden Ski-Wochenenden war der Skibetrieb am Gemsstock ausverkauft.

Medienmitteilung

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Keine Kommentare