Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Andermatt Swiss Alps

Positives erstes Halbjahr für Andermatt Swiss Alps. Immobilienverkäufe auf anhaltend hohem Niveau.

Die Andermatt Swiss Alps Gruppe kann auf ein positives erstes Halbjahr 2020 zurückblicken. Die beiden Hotels The Chedi Andermatt und Radisson Blu Reussen wie auch die SkiArena Andermatt-Sedrun konnten die Gästezahlen steigern dank der hohen inländischen Nachfrage. Der Verkauf von Immobilien hat sich auf hohem Niveau eingependelt und spiegelt sich in der grossen Bautätigkeit.

Medienmitteilung

Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Keine Kommentare