News

Der HCAP ist be­reit für die Ho­ckey­sai­son

9. September 2022

Die Vorbereitungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Am 16. September startet der HCAP auswärts gegen den HC Fribourg-Gottéron in die neue Hockeysaison. Einen Tag später, am 17. September empfangen die Leventiner im ersten Heimspiel der Saison den SC Bern. Als Sponsor des HCAP freuen wir uns besonders auf die neue Saison.

Abwechslungsreiches Training

Es ist kein Geheimnis, dass das Sommertraining bei den Hockeyspielern als besonders hart gilt. So bereitet sich auch der Hockeyclub Ambrì-Piotta intensiv auf die neue Saison vor. In dieser Phase steht das Konditionstraining im Vordergrund. Zwischen den schweisstreibenden Krafttrainings wird aber auch mal zum Fussball gegriffen und eine Runde gespielt.

Trainingsspiele als Formtest

Mittlerweile hat der Tessiner Traditionsverein bereits erste Testspiele auf dem Eis absolviert. Dabei konnte der HCAP drei von fünf Partien für sich entscheiden. Es stehen noch zwei weitere Freundschaftsspiele auf dem Programm bevor der HCAP am 16. September in die neue Saison startet.

Bereits über 5'000 Saisonabos verkauft

Der Vorverkauf der Dauerkarte in der Gotthard-Arena boomt. Der HC Ambrì-Piotta konnte bereits über 5'000 Saisonkarten verkaufen – so viel wie noch nie. Aus Gründen der Kapazität werden nun keine weiteren Dauerkarten verkauft. Der HCAP freut sich auf eine erfolgreiche Saison in der Gotthard-Arena. Das Fassungsvermögen der Heimstätte vom HC Ambrì-Piotta bietet Platz für 6'775 Personen. Diese Zahl entspricht übrigens der Postleitzahl der Gemeinde Ambrì. Wir wünschen dem HCAP einen erfolgreichen Start in die neue Hockeysaison. Forza Ambrì!

Cookie-Einstellungen

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren