News

Spiel­spass und spek­ta­ku­lä­re Aus­sicht

11. Juli 2022

Golfen in den Bergen erfordert ein besonderes Talent und ist ein sehr anspruchsvoller Sport, der jedoch durch die spektakuläre Natur rundherum belohnt wird. Der 18-Loch-Golfplatz von Andermatt, der unter Berücksichtigung von Umweltaspekten entwickelt wurde, ist mehrfach prämiert und bietet sowohl für begeisterte Freizeitgolferinnen als auch für ambitionierte Turniergolfer eine beeindruckende Runde.

Die Sommerausgabe des Gästemagazins der Gotthardregion Der Andermatter hat Beatrice Rancetti, Ladies-Captain des Golfclubs Andermatt Realp, nach ihren erstklassigen Insider-Tipps gefragt und bereitwillig hat sie ihr Fachwissen rund um den Golfsport geteilt – vom schönsten Aussichtspunkt bis zum besten Apéro-Platz.

Schönste Aussicht

Abschlag 4 in Realp: Es geht steil bergauf zu diesem Loch. Auf dem Bänkli vor der Berghütte lässt sich das Alpenpanorama in Ruhe geniessen.

Abschlag 5 in Andermatt: Der Blick über den gesamten Golfplatz in Richtung Andermatt und Oberalppass ist fantastisch.

Liebster Abschlag

Abschlag 7 in Realp: Das Green liegt rund 50 Meter tiefer, und es ist der Abschlag mit dem grössten Höhenunterschied. Besonders schön, wenn die Wiesen in voller Blüte stehen.

Abschlag 18 in Andermatt: Hier endet die Golfrunde. Der Weg zurück zum Clubhaus mit dem Teich im Vordergrund und dem Gebäude dahinter erinnert sie an Abu Dhabi.

Die grösste Challenge

Auf Golfplätzen in den Bergen ist oft schon die Höhenlage eine grosse Herausforderung. Im Urserntal kommt vor allem am Nachmittag noch der Faktor Wind dazu. Der Golfplatz in Andermatt ist wegen seiner Länge nicht leicht zu spielen. In Realp ist es eher die Höhendifferenz, die anspruchsvoll ist. Den Übernamen «Geissenplatz» hat der Platz nicht umsonst.

Ihr Geheimtipp nach dem Spiel …

Beide Clubhäuser gefallen Beatrice sehr gut: In Realp ist es einfach und urgemütlich. In Andermatt wird man wunderbar umsorgt. Beide Häuser sind übrigens auch für Wanderer und Bikerinnen offen und sehr empfehlenswert.

Jetzt müssen Sie nur noch auf einen Golfwagen aufspringen und es selbst ausprobieren! Weitere spannende Geheimnisse und Insider-Tipps erfahren Sie in unserem Magazin der Gotthardregion, lesen Sie hier unsere Sommerausgabe Der Andermatter. Wenn Sie Ihr persönliches Exemplar direkt in Ihren Briefkasten bekommen möchten, abonnieren Sie Der Andermatter für ein oder zwei Jahre.

Cookie-Einstellungen

Die Webseite verwendet Cookies: Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren